Intelligenz

intelligenz

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von ' Intelligenz ' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache. Den meisten Theorien ist aber gemeinsam, dass sie Intelligenz als eine Fähigkeit sehen, sich in neuen Situationen durch Einsicht zurechtzufinden oder. Seit Jahrhunderten suchen Wissenschaftler nach einer Definition für das Phänomen Intelligenz. So gibt es heute eine Vielzahl von Theorien, vom " Generalfaktor.

Intelligenz - Ihr

Gundula Hübner, Halle Dr. Rainer Reisenzein, Bielefeld Prof. Emotionen von künstlichen Intelligenzen. In der Wissenschaft wird der Begriff Intelligenz gewöhnlich für das verwendet, was wir als "akademische" oder "kognitive Intelligenz" bezeichnen könnten. Viele Faktoren prägen also unsere Intelligenz. Die intrapersonale Intelligenz meint die Sensibilität gegenüber der eigenen Empfindungswelt, was zum Verständnis des eigenen Verhaltens beiträgt.

Video

Ich weiß was Intelligenz ist

0 Kommentare zu „Intelligenz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *